Meldungen

Einladung zum Informationsnachmittag für künftige Krippen- und Kindergartenkinder

Am 23. Januar 2020 findet von 14.30-16.00 Uhr unser Informationsnachmittag für künftige Krippen- und Kindergartenkinder statt.

Eingeladen sind alle Eltern, die unsere Einrichtung noch nicht kennengelernt haben und deren Kinder bis zum Dezember 2020 ein Jahr alt werden (Krippe), bzw. bis August 2021...

mehr

Anmeldeschluss Glaubenskurs "Stufen des Lebens"

Bitte bis zum 19. Januar bei Ruth Reinhardt, Tel. 981612, Jutta Rißmann, Tel. 919855, oder Traudel Wörner, Tel. 8541, anmelden!

mehr

Gottesdienst-Mitschnitt

Ab sofort können wir wieder Gottesdienst-Mitschnitte an Gemeindeglieder weitergeben, welche den Gottesdienst gesundheits- oder altershalber nicht besuchen können und zuhause unseren Gottesdienst anhören möchten.

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse im Gemeindebüro.

 

mehr

Öffnungszeiten der Gemeindebüros

für Dettingen: dienstags und donnerstags von 9-12 Uhr, Tel. 07324/2717

für Bissingen-Hausen: mittwochs von 9-11 Uhr, Tel. 07324/2717

mehr

Informationen zu Veranstaltungen in unseren Gemeinden

entnehmen Sie bitte auch dem Albboten, der Buigenrundschau oder den Tageszeitungen

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.01.20 | Sabine Foth soll Präsidentin werden

    Bad Boll/Stuttgart. Die bei der Kirchenwahl im Dezember gewählten Synodalen haben die konstituierende Sitzung der Landessynode am 15. Februar vorbereitet. Bei ihrer Klausurtagung in Bad Boll nominierten sie am Samstag, 18. Januar, die Kandidatinnen und Kandidaten für das Präsidium sowie die Synoden-Ausschüsse. Sabine Foth soll Präsidentin werden.

    mehr

  • 17.01.20 | Neuer Oberkirchenrat ernannt

    Der Jurist Christian Schuler rückt zum 1. März als Oberkirchenrat in die Leitung der Landeskirche auf. Bislang ist er Referatsleiter für Planungs- und Strukturfragen sowie Organisationsrecht. In dieser Eigenschaft war er zuletzt am 1. Dezember Wahlleiter bei der württembergischen Kirchenwahl.

    mehr

  • 16.01.20 | Boom bei Motorradgottesdiensten

    Motorradgottesdienste erreichen viele Menschen, die keiner Kirche angehören. Das ist die Beobachtung des bayerischen lutherischen Pfarrers Frank Witzel. Viele entdecken auch in einer Lebenskrise das Motorradfahren neu, sagte Witzel am Donnerstag in Stuttgart.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de